Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft im Pferdesportverein Thun lohnt sich. Die gezielte Aus- und Weiterbildung von Pferd und Reiter wird aktiv gefördert. Über das ganze Jahr finden diverse Kurse und Trainings statt. Auch gesellige Anlässe wie gemeinsame Ausflüge oder Bräteln werden regelmässig organisiert. Ein abwechslungsreiches sportliches und gesellschaftliches Vereinsleben wird gepflegt!

Die Kyburg-Zytig berichtet über die Vereinsaktivitäten und ihre Mitglieder. Das Jahresprogramm und die Anmeldungen für die Anlässe werden ebenfalls darin veröffentlicht. Alle Mitglieder erhalten die Vereinszeitung, sie erscheint drei mal jährlich.

 

Der Pferdesportverein Thun besteht aus folgenden Mitgliederkategorien:

Kategorie Jahresbeitrag
Aktivmitglieder CHF 80.00
Junioren CHF 35.00
Passivmitglieder CHF 30.00
Gönner (als Einzelmitglied) CHF 50.00
Gönner (als Firmenmitglied CHF 100.00

 

Info Helferbatzen, Sponsoringbatzen, Mitgliederbeitrag:

Wir, der Pferdesportverein Thun, sind stets bemüht unseren Mitgliedern ein abwechslungsreiches und vielseitiges Programm zu sehr günstigen Konditionen zu bieten. Ein Verein lebt von der Mitarbeit der Vereinsmitglieder und kann sich nur tragen wenn der Einsatz der Mitglieder mit den abzuholenden Vorteilen übereinstimmt.

In den vergangenen Jahren sind die Preise gestiegen und die Bedingungen haben sich geändert. Diesen Veränderungen haben wir uns stets angepasst. So wurde, auf Grund von Beobachtungen, dass es Leute gibt die mehr profitieren wollen anstatt mitzuhelfen, bereits vor vielen Jahren darüber abgestimmt, dass wer weniger hilft, mehr bezahlt.

Demzufolge wurde folgendes bestimmt:

  • Mitgliederbeitrag je nach angehöriger Kategorie 80/35/30
  • Zusätzlich bezahlen Neumitglieder (Aktiv und Junioren) im Eintrittsjahr den Betrag von 100.- Fr unabhängig von ihrem Einsatz als Depot.
  • Helferbatzen pro Jahr 100 Franken  - wer keinen Einsatz leistet 
  • Sponsorenbeitrag:    in geraden Jahren (Pferdesporttage) 100 Fr
                                    in ungeraden Jahren (Patrouillenritt) 50 Fr
 
Wer also ganz normal jedes Jahr an den Anlässen als Arbeitskraft zur Verfügung steht und zusätzlich seinen Beitrag zum Sponsoring liefert (Naturalien oder Geldeinnahmen) der bezahlt ab dem zweiten Jahr nur den Mitgliederbeitrag.